Sonntag, 28. Januar 2018

[#ranandenSUBmitAva] Auswahl für Februar 2018

Lange war es still auf dem Blog, jetzt melde ich mich mit meiner Auswahl für die "Ran an den SuB mit Ava"-Challenge wieder 😊

Für den Februar gibt es folgende Vorgabe zu erfüllen (kopiert von Avas Blog) 👉
Wer die Wahl hat ... 
... hat die Qual! Bei deinem SuB Stapel im Februar musst du dich entscheiden: Es müssen entweder NUR HARDCOVER sein oder (!) NUR TASCHENBÜCHER (broschierte Bücher). Falls du ein EBook-Fan bist, dürfen es auch NUR EBOOKS sein ;) Für was entscheidest du dich? :)

 Ich habe mich für diese drei Taschenbücher entschieden:
- Rumo und die Wunder im Dunkeln (Walter Moers)
- Sieben Minuten nach Mitternacht (Patrick Ness)
- Die Heckenritter von Westeros (George R.R. Martin)


Im Januar bin ich mit meiner Auswahl gut durchgekommen, ich hoffe, dass ich das im Februar auch schaffe, sind ja immerhin 3 Tage weniger Zeit 😱 😉

Freitag, 12. Januar 2018

[Zitate] Das Spielhaus - Claire North

Auf Facebook habe ich sie bereits veröffentlich, aber warum nicht auch hier? 

In dem Buch "Das Spielhaus" von Claire North habe ich ein paar tolle Zitate entdeckt, die ich euch nicht vorenthalten wollte.

Viel Spaß damit 😊

Dienstag, 9. Januar 2018

[Rezension] Der Serienkiller, der keiner war - Dan Josefsson

Titel: Der Serienkiller, der keiner war und die Psychotherapeuten, die ihn schufen
Autor: Dan Josefsson

Genre: True Crime
Seiten: 592
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: btb Verlag
ISBN: 9783442715664
Original: Mannen som slutade ljuga - Berättelsen om Sture Bergwall och kvinnan som skapade Thomas Quick (2014)

Preis: 12,00 € (TB) / 9,99 € (ebook)

Bewertung: ★★★★★

Montag, 8. Januar 2018

[Rezension] Das Spielhaus - Claire North

 

Titel: Das Spielhaus
Autor: Claire North

Genre: Fantasy
Seiten: 496
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN: 9783404208890
Original: The Gameshouse (2015)

Preis: 9,00 € (TB)

Bewertung: ★★★★

Freitag, 5. Januar 2018

[Monatsrückblick] Dezember 2017

Meine Lieben!

Nicht nur der Monat Dezember hat sich verabschiedet, sondern auch gleich das Jahr 2017.

Hier kommt also mein Monatsrückblick und damit auch ein "Goodbye" zum alten Jahr.

Mittwoch, 27. Dezember 2017

[Rezension] Blade Runner - Philip K. Dick

Titel: Blade Runner
Autor: Philip K. Dick

Genre: Science Fiction
Seiten: 224
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Fischer
ISBN: 9783596905591
Original: Do Androids Dream of Electric Sheep? (1968)

Preis: 11,00 € (TB) / 9,99 € (ebook)

Bewertung: ★★★☆☆

Freitag, 22. Dezember 2017

[Gewinn] Götterfunke - Marah Woolf (Verlagsgruppe Oetinger)

Die Verlagsgruppe Oetinger hat auf Facebook ein Götterfunke-Gewinnspiel veranstaltet und - ich kann es immer noch nicht glauben - ich habe tatsächlich Teil 1 und 2 der Götterfunke-Trilogie von Marah Woolf gewonnen!! 😍

Dazu noch ein paar Goodies (einen Bleistift und ein Brillentuch von "Federleicht", sowie ein Button und eine Postkarte von "Götterfunke").

So kurz vor Weihnachten ist das eine super tolle Überraschung und ich freue mich so wahnsinnig über den Gewinn!! 💗😊


Mittwoch, 20. Dezember 2017

[#ranandenSUBmitAva] Auswahl für Januar 2018

Für die Challenge "Ran an den SuB mit Ava" habe ich jetzt meine Auswahl für Januar zusammengestellt.

Das Motto lautet: Vielfalt ist etwas Schönes!
➤ 3-8 Bücher aus mindestens 3 verschiedenen Genres lesen.

Ich habe mich für folgende Bücher entschieden:
Thriller - Das Paket (Sebastian Fitzek) - gelesen 12.01.2018
Krimi - Felidae (Akif Pirincci) - gelesen 16.01.2018
Science Fiction - Die Flusswelt der Zeit (Philip Jose Farmer) - gelesen 20.01.2018


Jetzt kann das neue Jahr kommen 😊

~*~*~*~*~*~ *~*~*~*~ *~*~*~*~

UPDATE

Es ist der 20. Januar und ich habe gerade das letzte Buch der Januar-Auswahl beendet *wuhuu* 😊

Die Auswahl für den Februar stelle ich euch demnächst in einem neuen Beitrag vor!


Sonntag, 17. Dezember 2017

[Challenge] #ranandenSUBmitAva

Worum geht's?

Anders als bei der #18für2018-Challenge geht es hier speziell um den SuB-Abbau.
Was ist ein SuB?, fragt ihr euch vielleicht gerade. Das ist der Stapel Ungelesener Bücher! Oder in meinem Fall eher "RuB" (Regal ungelesener Bücher) 😇

Bei "Ran an den SuB mit Ava" sucht man also Bücher aus, die man bereits Zuhause hat und unbedingt vom SuB befreien will. Dabei gibt es immer ein Monatsthema, das man beachten muss.


[Challenge] #18für2018


Was bedeutet #18für2018?

Die Lese-Challenge #18für2018 ist ganz leicht erklärt. Man sucht sich 18 Bücher aus, die man dann innerhalb des Jahres 2018 lesen wird.
Dabei spielt es keine Rolle, ob sich das Buch bereits in eurem Besitz befindet oder noch auf der Wunschliste steht. Natürlich sollte es aber schon erschienen sein oder im Laufe des Jahres noch erscheinen, sonst kann man es ja nicht lesen. Logisch, oder? 😃


Woher kommt die Challenge?

"Erfunden" wurde die Challenge in der Zeilenspringer-Gruppe auf Facebook. Prämiere feierte sie bereits mit #17für2017 (daran habe ich allerdings nicht teilgenommen).


Meine Auswahl

Und hier kommt endlich meine Auswahl für die #18für2018-Challenge!

Samstag, 16. Dezember 2017

[Gewinn] Even the darkest Stars

Ich hab mal wieder bei einem Gewinnspiel gewonnen 💗

Diesmal ein englisches Buch "Even the darkest Stars" von Heather Fawcett. Ich bin schon sehr gespannt auf den Roman. Laut Internet ist es ein SciFi-Jugendbuch, also genau mein Ding😉

Und die liebe Alexandra von dem Blog Bücherblüten hat mir auch noch jede Menge Goodies und Süßigkeiten mit in das Paket gepackt - Tausend Dank!! Ich hab mich wirklich riesig gefreut 😊


Freitag, 15. Dezember 2017

[Neuzugang] Sternenbrand 1: Blind - Annette Juretzki

Normalerweise zeige ich euch ja immer erst am Monatsende meine Neuzugänge, aber hier muss ich mal eine Ausnahme machen 😉

Das Buch "Blind" von Annette Juretzki durfte ich ja im Rahmen einer Leserunde schon als eBook lesen und vielleicht habt ihr in meiner Rezension schon bemerkt, wie begeistert ich von dem Buch bin 💗

Diese Woche durfte endlich das Print-Exemplar bei mir einziehen. Ich habe es direkt bei der Autorin bestellt und gleich signieren lassen! Annette ist so eine sympathische und liebe Frau und ich danke ihr von Herzen für dieses tolle Buch 😍


Und jetzt mach ich noch etwas Werbung:
Falls ihr auch Interesse an einem signierten Exemplar der Sternenbrand-Bücher habt (der 2. Teil ist auch bald lieferbar!), dann schaut doch einfach mal bei der lieben Annette vorbei und bestellt es dort -> hier geht's zu ihrer Facebook-Seite.

Oder ihr bestellt die Bücher direkt übers Internet -> zum Beispiel hier! 😊

Das war's auch schon!
Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und einen entspannten 3. Advent - lasst es euch gut gehen! 💗